Manege frei im Kinderzirkus TRAU DICH

Willkommen beim internationalen Begegnungsprojekt Kinderzirkus TRAU DICH
für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 16 Jahren

 

 

Herzlich Willkommen

Wir sind der Kinderzirkus TRAU DICH

 

Anlässlich des Spielspaziergangs im Hirschgarten haben wir ein Spiel für Euch gefunden,
das Spiegelspiel.
Das geht so:

Man stellt sich eine unsichtbare Linie vor oder zeichnet eine Linie auf den Boden.

2 Kinder (oder 1 Kind und 1 Erwachsener) stellen sich mit gleichmäßigem Abstand zur Linie gegenüber. Die Linie ist der imaginäre Spiegel.

Kind A ist „der Ausführende“ und Kind B ist das „Spiegelbild“.
Kind A macht langsame und deutliche Bewegungen, so dass Kind B die Möglichkeit hat rechtzeitig mitzukommen. Kind B versucht alle Bewegungen von Kind A zeitgleich mit zu machen, außerdem muss Kind B spiegelverkehrt denken. Bewegt Kind A die rechte Hand, muss Kind B die linke Hand bewegen usw.
Irgendwann wenn man im „Fluss“ ist kann man schnellere Bewegungen machen.

Nach einiger Zeit können die Kinder die Spielpositionen tauschen. Kind A wird zum Spiegelbild und Kind B zum Ausführenden.

Download der Anleitung: 
https://zirkus-trau-dich.com/wp-content/uploads/2021/05/Handzettel-fuer-Spiegelspiel.pdf

Übungsnachmittag Internationaler Kinderzirkus TRAU DICH
Regulärer Übungsnachmittag:
Jeden Mittwoch (nicht in den Schulferien)
Von 15.00-16.00 Uhr (5 bis 8 J.): Seilspringen, Schwebebalken oder Jonglage mit Poi
und 16.30-18.00 Uhr (8 bis15 J.): Einrad fahren, Jonglage mit Poi und Stelzen (allerdings nur für Kinder möglich, die sich selbst die Stelzen anziehen, eigenständig aufstehen und schon laufen können) 
Ort: St. Matthäus (Gemeindesaal), Nußbaumstr. 1
Teilnahme kostenlos
 
Teilnahme nach Anmeldung (Nennung der Disziplin wegen der Hygieneauflagen in beiden Gruppen; es gibt eine Begrenzung der Teilnehmendenzahlen)
Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften: teilnehmen kann nur, wer keine Covid19-Symptome hat und keinen Kontakt zu einer Corona erkrankten Person hatte.
Kontakt:
089/ 53 56 11
post@zirkus-trau-dich.com

 

 

Bei Fragen schickt uns eine E-Mail oder FB-Nachricht.

Herzliche Grüße

Helga Hügenell, Milli Morales und das Übungsleiter*innen-Team

Helga Hügenell,

Projektleitung

Tel. 0151 11 924 938 

e-mail: post@zirkus-trau-dich.com

Facebook: https://www.facebook.com/zirkus.traudich

Fax: 089/53859587

Der Internationale Kinderzirkus TRAU DICH ist ein Begegnungsprojekt für deutsche und ausländische Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 16 Jahren. In den Disziplinen Jonglage, Akrobatik, Kugellaufen, Einrad- und Hochradfahren, Seil laufen, Stelzenlaufen, Seilspringen, Vertikaltuch und in einer Theater-Ansage-Gruppe werden die Kinder von mehreren geschulten pädagogischen Übungsleiter*innen betreut. Spielerisch werden dabei gegenseitige Vorurteile überwunden oder schon ihrem Entstehen vorgebeugt.

Der Internationale Kinderzirkus TRAU DICH ist ein Projekt des Vereins „Freundschaft zwischen Ausländern und Deutschen e.V.“, dessen Zweck es ist, Menschen aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Religionen zusammen zu bringen. Bei den Projekten, Veranstaltungen und Arbeitsgruppen treten die Unterschiede der Herkunft, Leistungsfähigkeit und Nationalität des Einzelnen in den Hintergrund.

Damit leisten wir einen Beitrag hin zu einer inklusiven Gesellschaft.

 

 

 

Regelmäßige Veranstaltungen

Unsere wöchentlichen Übungsnachmittage

Wie im vorigen Abschnitt beschrieben, arbeiten wir jetzt nach einem mit der Kirche als Hausherrin abgestimmten Konzept für den Übungsnachmittag.
Wir bieten allen Münchner Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 5 und 16 Jahren einen kostenlosen wöchentlichen Übungsnachmittag in verschiedenen Zirkus-Disziplinen.
Jeden Mittwoch, außer in den Schulferien, finden Übungsnachmittage im Gemeindesaal der St. Matthäuskirche am Sendlinger Tor statt.

  • Für Kinder von 5 bis 8 Jahren von 15 Uhr bis 16 Uhr.
  • Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren von 16:30 Uhr bis 18 Uhr.

Leistungsdruck kennen wir nicht! Jedes Kind soll seine speziellen Fähigkeiten entdecken und sich in allen Bereichen ausprobieren.
In fünf Zirkusaufführungen pro Jahr können die Kinder ihr Können einem begeisterten Publikum präsentieren – im Frühjahr und Herbst an einem Freitag und Samstag, im Sommer nur an einem Samstag. In den regelmäßigen Aufführungen können die Kinder das Erlernte präsentieren.

Die Angaben zu den Aufführungen sind unter Vorbehalt!!

Der Gemeindesaal der St.-Matthäus-Kirche ist trotz der Bauarbeiten im U-Bahnhof Sendlinger Tor gut zu erreichen.
Beachten Sie unseren Hinweis wegen der Baumaßnahmen wegen der oberirdischen Verkehrsführung.
Sie finden die Information und eine Grafik dazu am Ende unserer Startseite

Mehrtägige Zirkusworkshops

Für Kinder, die mehr Zirkus erleben wollen, bieten wir in Zusammenarbeit mit Kultikids über das Jahr verteilt verschiedene Workshops an. Um diese finanzieren zu können, sind sie kostenpflichtig. Die Teilnahmegebühr richtet sich nach der Anzahl der Workshop-Tage.

Der Zirkus aus dem Koffer!

Der Zirkus TRAU DICH kommt zu Ihnen. Wir gestalten mit Ihren jungen Gästen ein Zirkusprogramm vor Ort. Die Kinder üben mit unseren Artist*innen eine glanzvolle Show mit Akrobatik, Tanz, Musik und Clownerie ein und präsentieren sie.

Wichtige Information

Umbaumaßnahmen am Sendlinger Tor

Seit März 2017 wird der U-Bahnhof am Sendlinger Tor umgebaut. Bis zum Jahr 2023 soll der Knotenpunkt modernisiert werden. Dies führt zu Einschränkungen bei der Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto. Bitte beachten Sie die Informationen auf der verlinkten Seite der MVG.

https://www.mvg.de/ueber/mvg-projekte/bauprojekte/modernisierung-sendlinger-tor.html

Unser Kostümverleih

Sie benötigen ein Kostüm?

Benötigen Sie ein Kostüm für Fasching, einen Kindergeburtstag oder eine Theateraufführung?
Beim Kinderzirkus TRAU DICH kann man gegen eine kleine Gebühr wunderschöne Kostüme ausleihen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!